Unsere Werkstatt

Unser Team verfügt zusammen über ca. 80 Jahre Werkstatterfahrung, die wir uns in verschiedenen Motorradhäusern und Marken erworben haben. Wir nehmen selbstverständlich mehrmals im Jahr an verschiedenen YAMAHA, KTM und can-am Lehrgängen teil um Schritt zu halten mit der immer moderneren Technik im Motorrad, Roller und Quad/ATV Sektor.

Jeder Mechaniker von uns ist ausgebildeter Zweirradmechaniker oder Meister und übt seinen Job mit Liebe, Leidenschaft und Ergeiz aus!

Wir verfügen über eine topausgestattete Werkstatt auf 140m² Fläche. Damit sind wir in der Lage sämtliche Anforderungen, entsprechend dem neuesten Stand der Technik, zu erfüllen.
Natürlich bieten wir unsere Leistungen nicht nur für Yamaha, KTM oder can-am an, gerne Kümmern wir uns auch um Motorräder anderer Marken, sprechen Sie uns einfach an und wir sehen was wir für Sie tun können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir während der Saison uns hauptsächlich um unsere Marken (YAMAHA, KTM und can-am) kümmern müssen.

Unsere Werkstattleistungen

  • Hauptuntersuchungen und Eintragungen sind am Dienstag (Dekra) von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
    und Donnerstags (TÜV) 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr möglich
  • Wir führen Umbauten aller Art durch, z.B. Lenker, Fußrastenanlage, Auspuffanlagen, Blinker, Fahrwerke, ...
  • Kundendienste / Inspektionen und Reparaturen für alle gängigen japanischen Zweiräder - Sprechen Sie uns an, ob wir diesen Service auch an Ihrem Fahrzeug durchführen können
  • Quad / ATV Reparaturen, Umbauten, Inspektionen
  • Spureinstellung aller gängigen Quad´s und ATV´s
  • Abgasuntersuchung-Kraftrad / Quad / ATV
  • Damit Ihre Mobilität während einer Reparatur oder Inspektion nicht auf der Strecke bleibt, bieten wir Ihnen verschiedene Werkstattersatzfahrzeuge
  • Rahmenvermessungen aller gängigen Marken (Scheibner Lasermeßlehre mega-m.a.x.)
  • Teile- und Fahrzeuglackierungen, Felgenpolieren
  • Fahrzeug-Abhol und Bring-Service
  • Vergaserreinigungen (Ultraschall- und Chemiereinigungen)
  • Fahrzeugbewertungen & Kostenvoranschläge
  • Gutachtenerstellung in Verbindung mit einem geprüften Sachverständigen des TÜV für alle gängigen Fahrzeuge

-> Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir grundsätzlich nur bei uns gekaufte Teile und Zubehör verbauen <-

Unser Werkstatttipp für die kalte Jahreszeit

Bevor Sie Ihr Motorrad, Ihren Roller (beides ab 125 ccm) oder auch Ihr Quad/ATV nach Abschluss einer erlebnisreichen Saison in den wohlverdienten Winterschlaf geben, sollten Sie es fachgerecht durchchecken lassen.

Das hat mehrere Vorteile:

Wir empfehlen einen Ölwechsel vor dem Einwintern durchzuführen, damit in Öl gebundene Kraftstoff- und Verbrennungsrückstände nicht während der Standzeit negativ auf die Komponenten des Motors einwirken.

Zum anderen haben wir im Winter mehr Zeit für Sie, als im Frühjahr, wenn alle gleichzeitig wieder Motorrad fahren wollen. Sie brauchen im Frühjahr nur die Batterie wieder anzuklemmen und schon sind Sie startklar, während andere noch auf ihren Werkstatt-Termin warten.